Recherchen

 

Meine Recherchen für Agnes waren relativ bescheiden. Ich überprüfte die Zugsfahrpläne und sammelte vor allem viel Material über den Pullman-Streik, das sich dann aber beim Schreiben als völlig überflüssig erwies. Einen kleinen Fehler konnte ich nur knapp verhindern. In der unlektorierten Fassung heisst es: «Agnes bestand darauf, den Fussgängerstreifen zu benutzen und bei der Ampel zu warten, bis diese Grün zeigte.» Im letzten Moment fiel mir ein, dass die Fussgängerampeln in New York nicht rot oder grün zeigen sondern «Walk» oder «Don’t walk». Da ich nicht mehr sicher war, ob das auch in Chicago so war, blätterte ich in der Winterthurer Bibliothek diverse Bildbände über Chicago durch, bis ich endlich ein Bild von einem Fussgängerübergang fand und den Satz korrigieren konnte zu: «Agnes bestand darauf, den Fußgängerstreifen zu benutzen und bei der Ampel zu warten, bis diese auf Walk wechselte.»

 

 

 

Doral Plaza 3
Aktuelles Lesungen Texte Biografie Bilder Newsletter Kontakt Links Agnes Entstehung Quellen Recherchen Publikation Uebersetzungen Agnes-Film Kritiken FAQ

 

Facebook